Nullretax AOK Nordost: 66,40 €

Verordnet: 5 x Mono Flo Drainage Beutel (Urinbeutel mit Ableitung)

Abgegeben: 5 x Mono Flo Drainage Beutel

Ablehnung der Erstattung durch AOK Nordost, da die Abgabe von derartigen Urinbeuteln vorher genehmigt werden muss. Hinweis, dass die Verordnung nach erfolgter Genehmigung erneut eingereicht werden kann.

Genehmigung beantragt. Genehmigung abgelehnt mit dem Hinweis, dass derartige Urinbeutel nicht mehr von Apotheken abgegeben werden dürfen. Den zweiten Kreislauf haben wir uns dann gespart … Die Krankenkasse hat ebenfalls gespart, nämlich die Kosten für die Versorgung, denn die haben wir – da die Patientin die Beutel dringend benötigte – auch ohne Genehmigung vorgenommen. Auf eigene Kosten.

493 Besucher gesamt 1 Besucher heute
Download PDF